Adventskalender auf Facebook

Dieses Jahr wollen wir Euch die Wartezeit auf Weihnachten versüßen, indem wir Euch einladen, täglich ein Türchen an unserem Adventskalender auf Facebook zu „öffnen“. Das Tolle: Was sich darin verbirgt, ist nicht nur für den ersten Türchenöffner, nein!!! Jeder darf unter Nennung des täglichen Adventswortes unsere kleine Aufmerksamkeit bei uns im Studio einlösen. Es lohnt sich, täglich nachzuschauen, denn von der süßen Kleinigkeit bis hin zu satten Rabatten für Beautyserien, Gutscheine und Co werden wir allerlei Nettigkeiten verstecken. Fleißig teilen, denn jeder kann was Tolles entdecken! Viel Spaß und jetzt schon eine vorfreudige Zeit!

Aktion Soziale Netzwerke

Unsere neue Fotoaktion wendet sich an alle Netzwerker! Egal, ob Ihr die Fotos für berufliche Netzwerke wie Xing, Linkedin oder sonstige nutzen wollt, oder aber, ob Ihr die Fotos für Social Media wie Facebook, Twitter, Instagram oder andere haben möchtet: Wir fotografieren Euch in Euren Lieblingsoutfits und Ihr erhaltet ein Profilbild und ein Titelbild als Datei – sowie diese Fotos auch als Fine Art Print im Format 13/18 cm.

Unser Rahmensortiment

An dieser Stelle müssen wir unbedingt mal wieder erwähnen, dass jedes noch so tolle Foto im passenden Rahmen zusätzlich aufgewertet wird. Speziell auf den Stil unserer Fotografie passend und eben auch zu unseren Hintergründen passend, führen wir Rahmen in fast allen gängigen Fotogrößen, natürlich in den unterschiedlichsten Preisklassen. Ob modern, klassisch oder edel: Der richtige Rahmen schmeichelt sicher auch Ihrem Lieblingsfoto!

Auf der Jagd nach gutem Licht!

Dieses Projekt war mal wieder ein Herzensprojekt! Eigentlich wollte ich in erster Linie unseren neuen Blitzreflektor ausprobieren. Elena war so nett, sich als Model zur Verfügung zu stellen. Das gehört ohnehin zu den interssantesten Erfahrungen, die wir Fotografinnen so machen: Wie fühlt es sich an vor der Kamera zu stehen? Meine Idee war vor viel Himmel zu fotografieren.

11. Firmenlauf im Saarland

Es war der 11. Wochenspiegel-Firmenauf in Dillingen und wir waren dabei! Der Tag war richtig heiß, aber davon hat sich unser Laufteam nicht abschrecken lassen. Die Veranstalter hatten auch auf der Streckenführung, die über 5 km ging mehrere Duschen aufgestellt, durch die die Läufer zur Erfrischung durch laufen konnten. Ich persönlich habe mindestens 5 genutzt! Für mich war es eine tolle Erfahrung, mein Team an der Seite zu haben. Besonders der Moment vor dem Start war sehr emotional: Ich musste mich sehr aufrichtig bei meinen Mädels bedanken, dass sie für unser Studio laufen wollen, dass sie gemeinsam mit mir teilnehmen! So viel steht fest: Im nächsten Jahr sind wir wieder am Start!!!